Brautjungfernkleider 2015 von Sophia Tolli und Mascara sind endlich da! 
Die Hochzeit gehört zu den schönsten Ereignissen im Leben jeder Frau. Um diesen Tag unwiderstehlich zu machen, benötigt die Braut eine Menge weiblichen Beistand. Diejenigen , die die Braut am besten unterstützen und ihr mit Rat und Tat zur Seite stehen, sind ihre Engsten und Liebsten –  die Brautjungfern. Die Brautjungfern erlösen die Braut und dem Bräutigam von vielen organisatorischen  Pflichten und Aufgaben. Sie unterstützen  das Brautpaar ebenfalls bei der richtigen Kleiderwahl.  Die Brautjungfern sind zudem ein optisches Highlight neben der Braut.
Wir von Indigo Pearl, dem Fachgeschäft für schönste Anlassmode, haben einige wertvolle Tipps für Sie, mit denen Sie die perfekten Kleider für Ihre Brautjungfern finden.
Die Zeit rennt….
…daher sollten Sie so früh wie möglich damit beginnen, Kleider für Ihre Brautjungfern zu suchen.  Treffen Sie sich  mit Ihren Liebsten und gönnen sich einen ausgelassenen Einkaufstag. Da die Kleider nur ganz selten perfekt passen, zu eng, zu weit oder zu lang sind, sollten Sie  zudem noch Zeit für Änderungen an den Kleidern einplanen.
Sollten Sie sich  dazu entschließen, Ihre Brautjungfern alleine auf Kleidersuche zu schicken, sollten Sie Ihnen vorab bereits Empfehlungen  geben. Empfehlen Sie ihren Brautjungfern Fachgeschäfte für Abendmode wie z.B. das Indigo Pearl in Berlin Mitte. Die Recherche im Internet kann hier ganz hilfreich sein, um den Brautjungfern eine erste Vorstellung davon zu geben, was Sie sich an Ihrer Seite wünschen und wonach Ihre Liebsten suchen sollten. Sie sollten daher abklären welche Stilrichtung sie bevorzugen und welche Farben. Arbeiten Sie als Team zusammen. Schließlich unterstützen Sie ihre Brautjungfern genauso gut bei Ihrer Kleiderwahl sowie an Ihrem Hochzeitstag.
Eine der wichtigsten Regel bei der Suche nach dem perfekten Brautjungfernkleid sollten Sie beachten: Die Kleider der Brautjungfern sollten sich im Schnitt deutlich vom Kleid der Braut unterscheiden. Greift die Braut zum bodenlangen ausgestellten Brautkleid, könnten Ihre Brautjungfern beispielsweise im knielangen A-Linien-Kleid glänzen.

 Kurzes Brautjungfernkleid in RotBrautjungfernkleid in EisblauBrautjungfernkleid in KoralleKurzes Brautjungfernkleid in Eisblau

Die richtige Passform
Ihre Brautjungfernkleider sollten perfekt an Ihre Größe angepasst werden. Sollten die Brautjungfernkleider  an diversen Stellen unvorteilhaft oder unbequem sitzen, lassen Sie diese in der Änderungsschneiderei abstecken und an die Figur der Trägerin anpassen.
Obwohl es Tradition ist, dass alle Brautjungfern das selbe Kleid zum Tag der Hochzeit tragen, zeigt die Praxis, dass das meist gar nicht so einfach ist. Die Figuren sind ganz unterschiedlich und die Geschmäcker ebenfalls. Eine Brautjungfer ikann mit dem ausgewählten Braitjungfernkleid sehr zufrieden sein,  die anderen sehen dagegen in diesem Kleidmodell unvorteilhaft aus und beschweren sich über Problemzonen, die im Kleid besonders stark zur Geltung kommen. Es hängt vom jeweiligen Typ der Trägerin  ab, welches Kleidermodell ihr schmeichelt oder nicht.  Hier spielen Haarfarbe, Figur und Hautfarbe eine wichtige Rolle. Das allerwichtigste ist jedoch, dass sich jede Kleidträgerin in ihrem Brautjungfernkleid wohl fühlt.

Die Farben
Romantik darf auf keiner Hochzeit fehlen, daher dürfen die Brautjungfernkleider verspielt sein.  Greifen Sie zu Pastelltönen oder auch zu knalligen und satten Farben wie grün oder gelb. Auch dezente Farbtöne wie rosé, mint oder gold wirken sehr edel. Generell heißt es jedoch, man sollte den Farbton der Brautjungfernkleider in Hochzeitsdekoration oder im Brautstrauß wiederfinden und auf gar keinen Fall sollten Sie Farben wählen, die zu nah an der Braut sind. Je festlicher das Hochzeitsfest und die Location, desto ähnlicher sollten sich die Kleider der Brautjungfern sein. Dennoch sollten die Kleider untereinander sowie zum restlichen Fest harmonisch wirken.

Mix & Match
Ein weiterer brandaktueller Trend sind die sogenannten „Mix & Match Bridesmaids“. Es Handelt sich hierbei um verschiedene Schnitte der Brautjungfernkleider, unterschiedliche Materialien, jedoch  die gleiche Farbpalette. Alle Brautjungfern werden so trotzdem wiedererkannt und jede Brautjungfer hat so ihr perfektes Kleid gewählt. So wirkt das Gesamtbild etwas lebhafter und dynamischer, wenn der traditionelle Brautjungfern-Einheitslook gebrochen wird.
Brautjungfernkleid im zarten PinkBrautjungfernkleid in TaupeBrautjungfernkleid in Blossom